GIPFELBLICKE
                    © Erich Arndt
Zum Seitenanfang
Zurück zur Startseite Gipfelblicke auf die Bezirke der DDR
Rostock Rostock Schwerin Schwerin Neubrandenburg Neubrandenburg Magdeburg Magdeburg  Bezirke der DDR
 POTSDAM
Geografie: Hagelberg    ist   die   Bezeichnung   eines   Berges   und   eines   Dorfes   imNaturpark   Hoher Fläming.   Das   Dorf   ist   ein   Ortsteil   der   Kreisstadt   Bad   Belzig   im   Landkreis   Potsdam- Mittelmark.   Der   Berg   ist   die   höchste   Erhebung   des   Fläming   und   der   zweithöchste Berg   des   Bundeslandes   Brandenburg.   Zu   DDR-Zeiten   gehörte   der   Hagelberg   zum Bezirk Potsdam und was dessen höchste Erhebung.  Text                                    Unsere Anfahrts- und Aufstiegsroute: Unsere Abstiegsroute: Anstrengung: Ausrüstung: Radler- bzw. Wanderausrüstung. Gefahren: --- Bemerkungen: Der   Hagelberg   ist   der   zweithöchste   Berg   des   Bundeslandes   Brandenburg   und   nicht wie   noch   vor   Ort   auf   Informationstafeln   ausgewiesen   wird,   das   höchste   Gebiet Brandenburgs.   Der   Fläming   mit   dem   Hagelberg   wird   vom   Kutschenberg,   der   im Landkreis   Oberspreewald-Lausitz   nur   5 Meter   von   der   Grenze   zu   Sachsen   entfernt liegt, knapp übertroffen.
Letzte Aktualisierung: 00.03.201X
  im Kontext der Geschichte
Im Reisetagebuch geblättert (Tag, 00.00.201X)                                                                                              Titel 
Mountain Hiker Potsdam Potsdam Ost-Berlin Ost-Berlin Frankfurt Frankfurt Halle Halle Leipzig Leipzig Cottbus Cottbus Erfurt Erfurt Suhl Suhl Gera Gera Karl-Marx-Stadt Karl-Marx-Stadt Dresden Dresden
Die höchsten natürlichen Erhebungen in den ehemaligen Bezirken der DDR
Blick auf die Hochfläche des Hagelbergs
0